Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home arrow Lernförderung arrow Merk- und Gedächtnistraining für Ihr Kind
21.08.2019

Merk- und Gedächtnistraining für Ihr Kind

PDF Drucken E-Mail

kind_beim_auswendiglernen.jpgIn der Schule wird von Ihren Kindern zurzeit so viel erwartet wie vielleicht noch nie zuvor. Der Druck, einen guten Schulabschluss zu bekommen, wirkt sich bereits in der Grundschule aus, und ab der 5. Klasse steigt das Arbeitstempo noch mal an. Ohne Schulerfolg kein gesicherter Arbeitsplatz, so befürchten viele Eltern – und sie liegen damit gar nicht mal so falsch. Um diesen Erwartungen gerecht werden zu können, brauchen die Kinder effektive Lernmethoden und ein gutes Gedächtnis. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Kind sinnvoll unterstützen können.

Der Leistungsdruck auf Kinder und Eltern wächst. Immer früher, immer mehr und immer schneller lautet die Devise im Bildungssektor, um den Anschluss an andere (Euro-)Länder ja nicht zu verpassen. Als Reaktion auf die vernichtenden PISA-Ergebnisse möchten unsere Politiker die Abwärtsspirale im Bildungssektor umdrehen.

Das sind einige der beschlossenen Veränderungen:

  • verstärkte Vorschulförderung
  • Sprachtests vor der Einschulung
  • Forcierung der Einschulung mit 5 Jahren
  • Frühenglisch oder Frühfranzösisch
  • flexible Eingangsstufe (nicht in allen Bundesländern)
  • schulübergreifende Vergleichsarbeiten
  • Prüfungen zu Haupt- und Realschulabschlüssen
  • Abitur in 12 Jahren (Turbo-Abi)

Um konkurrenzfähig zu bleiben, sollen Deutschlands Schüler künftig bessere Leistungen bringen und früher in den Arbeitsmarkt einsteigen. Das bedeutet, dass das Leistungspensum und die Anforderungen in den Schulklassen steigen. Ein gutes Gedächtnis sowie hohe Aufmerksamkeit und Merkfähigkeit helfen dabei, die umfangreichen Informationen der verschiedenen Unterrichtsfächer besser zu speichern. Doch wie können Sie Ihr Kind dabei unterstützen, sein Potenzial besser zu nutzen? Befolgen Sie einfach unsere bewährten Lerntipps – schon bald werden sich auch bei Ihrem Kind die ersten Erfolge zeigen.

Der chinesische Philosoph Konfuzius wusste, wie man richtig lernt

Beim Lernen nutzt Ihr Kind unterschiedliche Wahrnehmungskanäle! Es prägt sich Bilder ein, es merkt sich Töne und Geräusche, es spricht über Erfahrenes, wiederholt, probiert aus und verwandelt die aufgenommenen Informationen in seinem Gehirn zu sinnvollen Aussagen. Schon der weise Konfuzius wusste, dass Menschen für das Lernen alle ihre Sinne brauchen. Er prägte den Spruch: Sage es mir, und ich vergesse es. Zeige es mir, und ich erinnere mich. Lass es mich tun, und ich behalte es. Je mehr Wahrnehmungskanäle Ihr Kind benutzt, desto mehr Dinge kann es sich merken und desto leistungsstärker wird sein Gedächtnis.

So viel Prozent der aufgenommenen Informationen bleiben wirklich hängen

  1. durch das Hören ca. 10 bis 20 %
  2. durch das Sehen ca. 15 bis 30 %
  3. durch Hören und Sehen ca. 25 bis 40 %
  4. durch Hören und Sehen und Reden ca. 30 bis 50 %
  5. durch Hören und Sehen und Reden und Tun bis zu 90 %

Alle diese Wahrnehmungsbereiche sind für das Lernen immens wichtig und sollten nicht nur in der Schule trainiert werden. Es gibt viele Möglichkeiten, auch im Alltag zu üben, was für den Schulerfolg von großer Bedeutung ist. Wenn Ihr Kind wach und aufmerksam durchs Leben geht, wird es auch in der Schule mehr mitbekommen, als wenn es seine Umwelt nur am Rande wahrnimmt. Nutzen Sie deshalb jede Gelegenheit, um die Fähigkeiten Ihres Kindes spielerisch und unterhaltsam zu erweitern. Anstatt lästige Wartezeiten mit gemeinsamer Langeweile (etwa beim Arzt im Wartezimmer) zu verbringen, kann das Beisammensein auch produktiv genutzt werden. Es gibt Tag für Tag Situationen, die sich für ein spielerisches Merk- und Wahrnehmungstraining anbieten.

Der Alltag bietet viele Trainingsmöglichkeiten

  • beim Einkaufen
  • beim Arzt
  • im Auto • im Bus
  •  beim Warten in einer Schlange • im Zoo
  • beim Spazierengehen • beim Mittagessen
  •  im Café oder Restaurant • beim Kuscheln usw.

Hier können Sie kostenlos eine Ausgabe von "Lernen und Fördern mir Spaß!" bestellen.


Verwandte Themen:


LUFIn jeder Ausgabe:
  • wie Sie Talente und Begabungen Ihres Kindes sinnvoll fördern und die Lernfortschritte richtig kontrollieren.
  • "Insider"-Wissen für Sie als Eltern: Sie kennen sich ab sofort bestens aus, um für Gespräche mit Lehrern fit zu sein!
  • Beratung bei der Schulwahl: Wir beraten Sie, welche Schulen sich besonders für Ihr Kind eignen.
  • Erfolgstraining für Ihr Kind: Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die richtigen Lernmaterialien an die Hand, mit denen Lernen (wieder) Spaß macht!
  • Jeden Monat neue Übungen und Checklisten auf dieser Seite zum Download.
Jetzt gratis testen
Ja, bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos in diesen umfassenden Beratungsservice auf. Wenn er mir zusagt, brauche ich nichts weiter zu tun und zahle für die ersten 8 Ausgaben nur je 6,86 € und spare damit 30% gegenüber dem regulären Preis von 9,80 €. Ich erhalte pro Jahr 12 Ausgaben plus 4 Ausgaben zu Spezialthemen. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Den Bezug kann ich jederzeit beenden - eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Gratis für Sie
Nach dem Ende meiner 30-tägigen Testzeit möchte ich auf folgende Art und Weise bezahlen:


SEPA-Daten ermitteln

Hier können Sie IBAN und BIC anhand Ihrer Kontonummer und Ihrer Bankleitzahl ermitteln lassen:





spacer
Lernf�rderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger6a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2019 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de