Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home arrow Shop
29.04.2017
Shop

Lernen und Fördern mit Spaß

luf.jpgDas Beste, was Sie für Ihr Kind und seinen Schulerfolg in der Grundschule tun können

Der neue Beratungsdienst "Lernen und Fördern mit Spaß" hilft Ihnen ab sofort dabei, Ihr Kind sinnvoll und effizient bei seinem Schulerfolg in der Grundschule, bis hin zum Übertritt in die weiterführende Schule zu unterstützen. Jeden Monat liefern wir Ihnen auf 12 Seiten kompetenten pädagogischen Expertenrat und die besten Grundschul-Tipps, damit Sie als Eltern immer genau informiert sind.

Extra-Service: Zusätzlich haben Sie als Leser von "Lernen und Fördern mit Spaß" exklusiv die Möglichkeit, von Grundschul-Lehrern und Schulexperten erprobte Übungsblätter für die Grundschulfächer, gratis auf Ihren PC downzuloaden. In "Lernen und Fördern mit Spaß" erfahren Sie auch, wie Sie sich bei Konflikten mit dem Grundschul-Lehrer richtig verhalten und welche Rechte Sie gegenüber der Grundschule haben.

Mit "Lernen und Fördern mit Spaß" sind Sie zu den Themen Grundschule und Übertritt in die weiterführende Schule immer aktuell auf dem Laufenden und können Ihr Kind so optimal und kompetent fördern.


mehr lesen...

Jan-Uwe Rogges Pubertäts-Überlebensbrief

rog.jpg

Jan-Uwe Rogges Pubertäts-Überlebensbrief

Wer mit Heranwachsenden in der Pubertät zu tun hat, bekommt ein ganz eigenes Zeitgefühl, das zwischen Extremen schwankt. Viele Eltern fürchten sich geradezu vor der Pubertät ihrer Kinder, weil sie diese Zeit auf Konflikte reduzieren und mit Krisen gleichsetzen. Pubertät bedeutet aber nicht automatisch eine Krise!

Wir möchten Sie durch die Zeit der Pubertät Ihres Kindes begleiten, Ihnen helfen, Sie unterstützen und Tipps geben!


mehr lesen...

Gesundheit und Erziehung für mein Kind

kg.jpgDer aktuelle Ratgeber für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes im Alter von 0 bis 6 Jahren

Jeden Monat erhalten Sie hier auf 12 Seiten medizinisch und pädagogisch kompetenten, neutralen Rat, Tipps und praktische Anleitungen, damit Sie als Eltern genau informiert sind. So können Sie Ihrem 0- bis 6-jährigem Kind die beste Pflege, Ernährung, Erziehung und Förderung angedeihen lassen, damit es gesund wird, gesund bleibt und sich sozial optimal entwickelt.

Bilden Sie sich neben Ihrem Kinderarzt Ihre eigene Meinung! Erfahren Sie, bei welchen Kinderkrankheiten bewährte Hausmittel und natürliche sanfte Behandlungsmethoden die Schulmedizin ersetzen oder auch ergänzen können.

Wir geben Ihnen neutralen Rat, ohne Beeinflussung durch die "Baby- und Kinder-Industrie". Sie erhalten von uns ausschließlich seriöse Information – ohne Klatsch- und Tratschgeschichten. Aktueller als jeder medizinische oder pädagogische Ratgeber - "Nur das Beste für Ihr Kind".


mehr lesen...

CD: Sicher richtig Diktate schreiben

dikcover.jpgCD: Sicher richtig Diktate schreiben

mit Tiger Timo - Die Diktate-CD zum Selber-Üben für Mädchen & Jungen im 3. und 4. Schuljahr.

Die Gründe für Schwierigkeiten beim Diktat sind vielfältig. Sie reichen von unzureichender Vorbereitung über falsches Üben bis hin zu Prüfungsangst und Konzentrationsproblemen. Häufig beginnt mit der ersten schlechten Note im Diktat ein Teufelskreis von Versagensangst, Leistungsdruck und Nervosität, der nur schwer wieder aufzulösen ist. Diktate sind eine komplexe Form der Leistungsbewertung und machen nur Sinn, wenn sie richtig eingesetzt werden.


mehr lesen...

Motivations-CD: Volle Kraft voraus!

ewmcover.jpgMotivations-CD: Volle Kraft voraus!

So zünden Sie den Motivations-Turbo Ihres Kindes.

Kennen Sie das auch? Nach den ersten Monaten in der Schule verfliegt die anfängliche Euphorie. Viele Schülerinnen und Schüler landen unsanft in der Realität: Zu viele Hausaufgaben, Leistungsdruck, Lehrermangel, schlechte Noten und fehlende Erfolgserlebnisse machen das Lernen zur ungeliebten Herausforderung.

Wenn Ihr Kind dauerhaft über die Schule klagt, seine Hausaufgaben verweigert und lustlos wirkt, hat es mit großer Wahrscheinlichkeit ein Motivationsproblem.


mehr lesen...

Einfach fit in Englisch

eng.jpgEinfach fit in Englisch - mit Spaß und Teamo

Helfen Sie Ihrem Kind, Englisch wirklich zu verstehen. Das neue schulbegleitende Englischtraining „Einfach fit in Englisch - mit Spaß und Teamo“ ist ein kompaktes Trainingsprogramm für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klasse. Mit "Einfach fit in Englisch - mit Spaß und Teamo!" verbessert Ihr Kind ohne Vokabeln-Pauken und Büffeln seine mündliche und schriftliche Englischnote. Damit es in Zukunft heißt: "Mama, darf ich jetzt bitte noch Englisch üben?"


mehr lesen...

Sicher richtig schreiben

sicherrichtigschreiben.jpgDas kompakte Trainingsprogramm zur Festigung der Rechtschreibsicherheit für Schülerinnen und Schüler ab der dritten Klasse

Mit dem Training "Sicher richtig schreiben" können Eltern ab sofort einen wichtigen Grundstein für die zukünftige Rechtschreibsicherheit ihrer Kinder legen!

Der Deutschunterricht in der Grundschule wird stetig komplexer, anspruchsvoller und schwieriger. Die Diktate werden umfangreicher, die Leistungsanforderungen ziehen an und Grundschulkinder müssen sich immer mehr anstrengen, um gute Noten zu bekommen.


mehr lesen...

Erfolgreich aufs Gymnasium

erfolgreichaufsgymnasium.jpgDas Spezial-Trainingsprogramm für den Übertritt aufs Gymnasium für Grundschüler ab der dritten Klasse

Vielleicht haben Sie es auch schon gespürt, je näher das Ende der Grundschulzeit näher rückt, desto größer wird der Druck der drohenden Schulempfehlung. Plötzlich erhöhen die Lehrer das Lerntempo. Die Klassenarbeiten werden strenger bewertet, der Umfang der Hausaufgaben nimmt zu, Ihr Kind wird kritischer vom Lehrer beobachtet.


mehr lesen...

Das 17-Minuten-"Ich bin stark"-Training

17minutenichbinstarktraining.jpgNeues Trainingsprogramm stärkt die Persönlichkeit und die Lern-Kompetenzen Ihres Kindes

Kinder in der 3. und 4. Klasse haben es nicht leicht. Der Übertritt auf die weiterführende Schule rückt immer näher und die Lehrer erhöhen das Lerntempo. Das Lernpensum und der Leistungsdruck nehmen spürbar zu. Auch auf der weiterführenden Schule ist erst einmal keine Erholung in Sicht, denn die Anforderungen in allen Fächern werden steigen.


mehr lesen...

Das 17-Minuten-Deutsch-Training

17minutendeutschtraining.jpgNeues Trainingsprogramm für Grundschüler der 3. und 4. Klasse

Sich gut auszudrücken fällt vielen Kindern sehr schwer. Dabei brauchen Kinder für sehr viele Aufgaben in der Grundschule gute Ausdrucksfähigkeiten, z. B. zum Schreiben von Aufsätzen oder Hausarbeiten und beim Halten von Referaten. Besonders auf dem Gymnasium, wird von Ihrem Kind erwartet, dass es sichere Grammatik-Kenntnisse besitzt und diese auch sicher anwenden kann. Ohne Übung gelingt das den wenigsten Kindern. In der 5. Klasse hagelt es deshalb oft schlechte Noten und immer mehr Kinder brauchen bereits im ersten Jahr nach dem Übertritt Nachhilfe.


mehr lesen...

Das 17-Minuten-Mathematik-Training

17minutenmathetraining.jpgNeues Trainingsprogramm für Grundschüler der 3. und 4. Klasse

Wenn Kinder in der Grundschule das Rechnen lernen, sind sie mit Feuereifer bei der Sache. Plus und minus schaffen die meisten Kinder noch ohne Probleme, geht es jedoch ans Multiplizieren und Dividieren, tun sich die meisten schon schwerer. Und dann erst die Königsdisziplin: die Textaufgaben! Bestimmt haben auch Sie mit Ihrem Kind schon mal über die ein oder andere Aufgaben gebrütet. 


mehr lesen...

Das 17-Minuten-Sachunterrichts-Training

17minutensachunterrichttraining.jpgNeues Trainingsprogramm für Grundschüler der 3. und 4. Klasse

Kommt auch Ihr Kind bald auf die weiterführende Schule, wird es dort jede Menge spannende, neue Fächer wie Biologie, Geografie und Sozialkunde bekommen. Für viele Kinder - ein Grund zur Freude. Allerdings ist die Vorfreude oft nicht von langer Dauer. Auf dem Gymnasium ist das Lernpensum höher, die Anforderungen steigen und Zeit zum Wiederholen des Grundschul-Lernstoffs bleibt den Lehrern kaum. Viele Kinder sind dadurch überfordert und verlieren den Anschluss.


mehr lesen...

Mein erstes Jahr als Mama

mam.jpgMein erstes Jahr als Mama

Kompaktwissen für das erste Jahr mit Kind, von unseren Experten Jantje Möhler, Hebamme und Dr. Andrea Schmelz, Ärztin!

Genießen Sie jetzt das "Rund-um-sorglos-Gefühl" - vom ersten Schrei bis zu den ersten Schritten Ihres Babys - mit diesem hebammengeprüften Kompaktwissen für das erste Jahr mit Kind.

Sicher möchten Sie als Mama Ihren kleinen Schatz von der ersten Sekunde an rund um richtig versorgen und gut beschützen. Wenn Ihr Baby nicht genug trinkt, häufiger kränkelt oder einfach nicht schlafen möchte, gerät man als Mama besonders im ersten Jahr an die eigene Grenze.

Mit "Mein erstes Jahr als Mama" können Sie jetzt den kleinen und größeren Anlaufschwierigkeiten mit Baby und den ersten Babywehwehchen ganz entspannt entgegensehen.


mehr lesen...




spacer
Lernförderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger2a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Newsletterarchiv
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2017 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de