Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home arrow Lernförderung arrow Förderspiele bei Lese- Rechtschreibschwäche
23.02.2018

Förderspiele bei Lese- Rechtschreibschwäche

PDF Drucken E-Mail

kind_lesen.jpgKinder lernen stufenweise lesen. Zuerst kommen die Buchstaben, danach die Silben, anschließend einzelne Wörter und dann kleine und immer längere Sätze bzw. Texte. Auch in der Rechtschreibung gibt es Lernetappen. Nach dem lautgetreuen Schreiben folgt das Anwenden von Regeln und dann das Verständnis vom Aufbau der Wörter. Wortübergreifendes Wissen wie Grammatik oder Satzbau bauen darauf auf. Mit den folgenden Lernspielen unterstützen Sie Ihr Kind sinnvoll.

Vorlesen und selber lesen

Um das Lesen zu erlernen, gibt es nichts Besseres als „learning by doing“, d. h. es selber zu tun. Motivieren Sie Ihr Kind deshalb so oft wie möglich zum Lesen, besonders wenn es ihm schwer fällt. Wichtig ist dass es liest, weniger was es liest.

Buchstaben kennen lernen

Wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat, sich alle Buchstaben zu merken, können Sie diese mit den unterschiedlichsten Materialien praktisch erfahrbar machen.

  • Kneten Sie doch mal den Namen Ihres Kindes aus Salzteig.
  • Malen Sie die einzelnen Buchstaben in Rasierschaum oder Vogelsand.
  • Zeichnen Sie sie Ihrem Kind auf den Rücken.
  • Stellen Sie die Buchstaben mit dem ganzen Körper nach.
  • Veranstalten sie Wettspiele, bei dem bestimmte Buchstaben in der Stadt und unterwegs auf Schildern gesammelt werden müssen.

Laute zuordnen

Jedem Laut sind ein oder mehrere Buchstaben zugeordnet. Ihr Kind muss lernen, welche Laute (z. B. den Laut „o“ schreibt man „o“, den Laut „au“ aber mit den beiden Buchstaben „au“) in welcher Form verschriftet werden. Das ist gar nicht so einfach, denn in der deutschen Sprache werden gleiche Laute oftmals unterschiedlich in Schriftform umgewandelt. Daher sollten Sie anfangs nur Übungen mit lautgetreuen Wörtern machen.

  1. Lassen Sie Ihr Kind erraten, mit welchem Buchstaben ein Wort beginnt.
  2. Lassen Sie Ihr Kind erraten, mit welchem Buchstaben ein Wort endet.
  3. Formen Sie Vokale lautlos mit dem Mund: Kann Ihr Kind sie identifizieren?
  4. Suchen Sie abwechselnd Tiere mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben: Affe, Ameise, Antilope, Ara, Aal …
  5. Umschreiben Sie ein Wort, das mit z. B. „P“ beginnt. Ihr Kind soll es erraten.
  6. Suchen Sie gemeinsam Reimwörter: Wand, Band, fand, Land …

Hier können Sie kostenlos eine Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!" bestellen.


Verwandte Themen:


+
LUFIn jeder Ausgabe:
  • wie Sie Talente und Begabungen Ihres Kindes sinnvoll fördern und die Lernfortschritte richtig kontrollieren.
  • "Insider"-Wissen für Sie als Eltern: Sie kennen sich ab sofort bestens aus, um für Gespräche mit Lehrern fit zu sein!
  • Beratung bei der Schulwahl: Wir beraten Sie, welche Schulen sich besonders für Ihr Kind eignen.
  • Erfolgstraining für Ihr Kind: Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die richtigen Lernmaterialien an die Hand, mit denen Lernen (wieder) Spaß macht!
  • Jeden Monat neue Übungen und Checklisten auf dieser Seite zum Download.
Jetzt gratis testen
Ja, bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos in diesen umfassenden Beratungsservice auf. Wenn er mir zusagt, brauche ich nichts weiter zu tun und zahle für die ersten 8 Ausgaben nur je 6,86 € und spare damit 30% gegenüber dem regulären Preis von 9,80 €. Ich erhalte pro Jahr 12 Ausgaben plus 4 Ausgaben zu Spezialthemen. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Den Bezug kann ich jederzeit beenden - eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Gratis für Sie
Nach dem Ende meiner 30-tägigen Testzeit möchte ich auf folgende Art und Weise bezahlen:


SEPA-Daten ermitteln

Hier können Sie IBAN und BIC anhand Ihrer Kontonummer und Ihrer Bankleitzahl ermitteln lassen:





spacer
Lernförderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger6a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2018 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de