Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home arrow Erziehung arrow Wie Sie illegale Musik-Downlaods unterbinden
13.12.2018

Wie Sie illegale Musik-Downlaods unterbinden

PDF Drucken E-Mail
musikdownload.jpg

Vielen Eltern gelingt es nicht genau zu verfolgen, welche Daten ihr Kind im Internet weitergibt oder möglicherweise illegal herunterlädt. Dabei können die Folgen von Online-Piraterie ganz schön heftig sein, wenn urheberrechtlich geschützte Daten betroffen sind.

CDs sind teuer, und die neuesten Filme gibt es im Internet schneller als im Handel. Wie reizvoll muss es da für Kinder und Jugendliche mit knappem Budget sein, sich die heiß ersehnten Titel einfach per Mausklick aus dem Internet zu holen. Doch dieser Datenklau ist nicht erlaubt und birgt außerdem die Gefahr, sich unerwünschte Viren oder Spyware auf den Rechner zu holen. Viele Kinder und Jugendliche wissen gar nicht, dass sie sich mit den Downloads strafbar machen und unter Umständen eine hohe Geldstrafe droht. Über die Internetseite http://www.irights.info erhalten Sie wertvolle Informationen über digitale Urheberrechte. Beachten Sie unsere Tipps, um diese Gefahr zu bannen.

Aufklärung über die Risiken

Diebstahl ist verboten, das wissen Kinder und Jugendliche ganz genau. Piraterie hingegen klingt abenteuerlich und aufregend, einen Beigeschmack von Kriminalität hat das Wort kaum. Das müssen Sie unbedingt klarstellen. Zeigen Sie Ihrem Kind die Folgen von Online-Piraterie detailliert auf, denen es sich beim Herunterladen von geschützter Musik, Spielfilmen, Spielen oder Software aussetzt. Und die Schlupflöcher werden immer kleiner. Erst im September 2007 hat das Oberlandesgericht Köln entschieden, dass die Betreiber von Speicherplätzen im Internet urheberrechtlich geschützte Werke von ihrem Server entfernen müssen, sobald sie von konkreten Rechtsverletzungen erfahren. Und es lauern noch andere Gefahren:

  • Es drohen hohe Geldstrafen
  • Computer und Datenträger können konfisziert werden
  • Das Risiko der Infizierung des Computers mit Viren ist sehr hoch
  • Das Risiko der Infizierung mit Spionageprogrammen (Spyware) ist sehr hoch

So schützen Sie sich und Ihr Kind

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Gerade Jugendliche können sich dem Reiz des kostenlosen Downloads nur schwer entziehen. Fast jeder macht das, und kaum einer ist bisher dabei erwischt worden.

6 konkrete Tipps, wie z.B. PC-Kindersicherung, mit denen Sie nun verhindern können, dass sich Ihr Kind durch illegale Musik-Downloads strafbar macht, finden Sie in der Schwerpunktausgabe "Internet" von "Lernen und Fördern mit Spaß", die Sie als Abonnent in unserem Shop herunterladen können.



+
LUFIn jeder Ausgabe:
  • wie Sie Talente und Begabungen Ihres Kindes sinnvoll fördern und die Lernfortschritte richtig kontrollieren.
  • "Insider"-Wissen für Sie als Eltern: Sie kennen sich ab sofort bestens aus, um für Gespräche mit Lehrern fit zu sein!
  • Beratung bei der Schulwahl: Wir beraten Sie, welche Schulen sich besonders für Ihr Kind eignen.
  • Erfolgstraining für Ihr Kind: Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die richtigen Lernmaterialien an die Hand, mit denen Lernen (wieder) Spaß macht!
  • Jeden Monat neue Übungen und Checklisten auf dieser Seite zum Download.
Jetzt gratis testen
Ja, bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos in diesen umfassenden Beratungsservice auf. Wenn er mir zusagt, brauche ich nichts weiter zu tun und zahle für die ersten 8 Ausgaben nur je 6,86 € und spare damit 30% gegenüber dem regulären Preis von 9,80 €. Ich erhalte pro Jahr 12 Ausgaben plus 4 Ausgaben zu Spezialthemen. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Den Bezug kann ich jederzeit beenden - eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Gratis für Sie
Nach dem Ende meiner 30-tägigen Testzeit möchte ich auf folgende Art und Weise bezahlen:


SEPA-Daten ermitteln

Hier können Sie IBAN und BIC anhand Ihrer Kontonummer und Ihrer Bankleitzahl ermitteln lassen:





spacer
Lernförderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger2a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2018 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de