Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home arrow Home
22.10.2017
Home - Herzlich Willkommen!
Ihr exklusiver Downloadbereich

Exklusiv für Sie als Leserin können Sie sich hier jeden Monat die neuen Übungen aus der aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!" herunterladen. Zusätzlich haben Sie hier Zugriff auf über 1.400 Übungsaufgaben für alle wichtigen Schulfächer und -klassen der Grundschule!

Neue ÜbungenHier geht's zu den Übungen >>>

Viel Spaß beim gemeinsamen Üben wünscht Ihnen das Team von Lernen und Fördern mit Spaß!

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

kind_verhalten.jpg

Alle Erstklässler werden vor ihrer Einschulung vom Gesundheitsamt auf ihre Schulfähigkeit hin überprüft. Kinder mit auffallenden Wahrnehmungsstörungen oder deutlichen Entwicklungsrückständen werden entweder für ein Jahr zurückgestellt oder als Integrationskinder aufgenommen bzw. in eine Förderschule eingeschult. Lesen Sie hier, welche die häufigsten Verhaltensauffälligkeiten sind.


mehr lesen...

So gelingt der Schulstart

einschulung.jpg

Mit der Einschulung beginnt für Ihr Kind und für Sie ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Es ist selbstverständlich, dass Sie nichts versäumen möchten, was Ihr Kind für den erfolgreichen Start ins Schulleben braucht. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Kind optimal unterstützen können.


mehr lesen...

So erweitert Ihr Kind seinen Wortschatz spielerisch

kind_gluecklich.jpg

Mit zwei Jahren beherrschen Kinder in der Regel 200 verschiedene Wörter, im Alter von 16 Jahren sollte der aktive Wortschatz sich stark vergrößert haben und je nach Definition bei 8.000 bis 10.000 Wörtern liegen. Je größer der Wortschatz Ihres Kindes ist, desto differenzierter kann es sich in Freizeit, Schule und Ausbildung ausdrücken. Unterstützen Sie Ihr Kind durch spielerische Förderung auch zu Hause, damit es sich präzise und wortgewandt ausdrücken lernt.


mehr lesen...

Ganz einfach - Rechnen mit Einheiten

kind_rechnen_1.jpg

Die Grundrechenarten gehen vielen Kindern noch relativ leicht von der Hand. Wenn es jedoch um das Rechnen mit Längen, Gewicht, Maß, Zeit und Geld geht, sieht das schon anders aus. Viele Schüler haben nur eine diffuse Vorstellung von Mengen und Größen. Mit den folgenden Tipps können Sie dieses Problem leicht lösen.


mehr lesen...

Shiatsu gegen Schulprobleme

kind_schulprobleme.jpg

Kopfschmerzen, Verspannungen, Wahrnehmungsstörungen, Hyperaktivität und Konzentrationsstörungen sind nur einige Schwierigkeiten, mit denen immer mehr Schulkinder zu kämpfen haben. Mit der sanften japanischen Fingerdruckmassage kann ihnen geholfen werden. Lesen Sie hier, wie Shiatsu Ihrem Kind helfen kann.


mehr lesen...

Was machen Streitschlichter an Schulen?

streit.jpg

Nicht nur an Hauptschulen nimmt der Zoff zu, sondern auch von Grund-, Realschulen und Gymnasien wird immer öfter über Konflikte und Auseinandersetzungen zwischen Schülern berichtet. Ein Modell gegen die verbale Gewalt auf dem Schulhof vertreten die Streitschlichter. Lesen Sie hier, ob sich dieses Modell für Ihre Schule lohnen könnte.


mehr lesen...


<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

+
LUFIn jeder Ausgabe:
  • wie Sie Talente und Begabungen Ihres Kindes sinnvoll fördern und die Lernfortschritte richtig kontrollieren.
  • "Insider"-Wissen für Sie als Eltern: Sie kennen sich ab sofort bestens aus, um für Gespräche mit Lehrern fit zu sein!
  • Beratung bei der Schulwahl: Wir beraten Sie, welche Schulen sich besonders für Ihr Kind eignen.
  • Erfolgstraining für Ihr Kind: Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die richtigen Lernmaterialien an die Hand, mit denen Lernen (wieder) Spaß macht!
  • Jeden Monat neue Übungen und Checklisten auf dieser Seite zum Download.
Jetzt gratis testen
Ja, bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos in diesen umfassenden Beratungsservice auf. Wenn er mir zusagt, brauche ich nichts weiter zu tun und zahle für die ersten 8 Ausgaben nur je 6,86 € und spare damit 30% gegenüber dem regulären Preis von 9,80 €. Ich erhalte pro Jahr 12 Ausgaben plus 4 Ausgaben zu Spezialthemen. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Den Bezug kann ich jederzeit beenden - eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Gratis für Sie
Nach dem Ende meiner 30-tägigen Testzeit möchte ich auf folgende Art und Weise bezahlen:


SEPA-Daten ermitteln

Hier können Sie IBAN und BIC anhand Ihrer Kontonummer und Ihrer Bankleitzahl ermitteln lassen:





spacer
Lernförderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger7a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2017 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de