Lernen und Fördern mit Spaß Kinder in der Schule Lernförderung
Lernförderung
spacer
Home
31.05.2016
Home - Herzlich Willkommen!
Mathe 1 - Mit unseren neuen Übungen schafft Ihr Kind das auch!
Exklusiv nur für alle Leser von Lernen und Fördern mit Spaß! Wir bieten Ihnen jetzt jede Woche neue Übungen für Ihr Kind in unserem Downloadbereich. Das sind unsere neuesten Übungen:

Weitere neue Aufgabenblätter finden Sie hier: Neue Übungen alle neuen Übungen anzeigen

Viel Spaß beim gemeinsamen Üben wünscht Ihnen das Team von Lernen und Fördern mit Spaß!

Gedächtnistraining für Ihr Kind

kind_lernen.jpg

Vielleicht gehört der Gameboy auch bei Ihnen zu Hause schon zum festen Inventar? Dann ist Ihnen Dr. Kawashima wahrscheinlich ein Begriff. Sein „Gehirn-Jogging“ ist megapopulär und ein pädagogisch richtig sinnvolles Spiel für den Konsolen-Fan. Lesen Sie hier, wie Sie die Erkenntnisse des Neurowissenschaftlers aus Japan auch ohne Gameboy daheim umsetzen können.


mehr lesen...

Lerncharakterbestimmung: Bienenfleißig oder eher Minimalist?

kind_lerncharakter.jpg

Je nachdem, welchen Lerncharakter Ihr Kind hat, wird es in der Schule mehr oder eher weniger Energie auf sorgfältiges Arbeiten, gute Noten und ehrgeiziges Lernen verwenden. Wenn Sie die Lernausrichtung Ihres Kindes kennen, fällt Ihnen die Unterstützung seiner schulischen Anstrengung erheblich leichter. Überprüfen Sie mit dem folgenden Test, ob Sie den Lerncharakter Ihres Kindes richtig einschätzen und welche passenden Lernmethoden es gibt.


mehr lesen...

So lernen Mädchen besser

maedchen.jpg

Mädchen scheinen aufgrund ihres Entwicklungsvorsprungs schon von Geburt an gegenüber Jungen bevorzugt zu sein. Das zeigt sich besonders in der Schule, wo sie inzwischen fast durchgängig bessere Ergebnisse als ihre männlichen Klassenkameraden vorweisen können. Mit dem Lernen haben sie wenig Probleme. Ausnahme: Mathematik und Naturwissenschaften. Lesen Sie hier, wie Sie das Interesse Ihrer Tochter dafür gewinnen können.


mehr lesen...

So bleiben die Zähne gesund

zaehne.jpgBestimmt können Sie sich noch an die Zeit erinnern, als sich bei Ihrem Kleinkind das erste Beißerchen ankündigte: ein aufregendes Ereignis, das Sie sicher ganz schön auf Trab gehalten hat. Das Milchzahngebiss und die bleibenden Zähne müssen jedoch gepflegt werden, damit sie keinen Schaden nehmen. Lesen Sie, wie die Zähne Ihres Schulkindes sauber und gesund bleiben.


mehr lesen...

So erweitert Ihr Kind seinen Wortschatz spielerisch

kind_gluecklich.jpg

Mit zwei Jahren beherrschen Kinder in der Regel 200 verschiedene Wörter, im Alter von 16 Jahren sollte der aktive Wortschatz sich stark vergrößert haben und je nach Definition bei 8.000 bis 10.000 Wörtern liegen. Je größer der Wortschatz Ihres Kindes ist, desto differenzierter kann es sich in Freizeit, Schule und Ausbildung ausdrücken. Unterstützen Sie Ihr Kind durch spielerische Förderung auch zu Hause, damit es sich präzise und wortgewandt ausdrücken lernt.


mehr lesen...

So lernen Grundschüler, schöner zu schreiben

kind_schrift.jpg

Gehören Sie auch zu den Eltern, die mit gerunzelter Stirn über den Heften Ihres Kindes brüten und mühsam versuchen, seine Schrift zu entziffern? Unleserliche Buchstaben, verschmierte Tinte, übermalte Ränder oder ein Dschungel durchgestrichener Wörter sind kein Lesevergnügen, auch nicht für die Lehrer. Lesen Sie hier, welche Ursachen eine krakelige Handschrift oder verschmierte Hefte haben können und wie Sie Ihrem Kind helfen können, das Aussehen seiner Schrift zu verbessern.


mehr lesen...


<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

+
LUFIn jeder Ausgabe:
  • wie Sie Talente und Begabungen Ihres Kindes sinnvoll fördern und die Lernfortschritte richtig kontrollieren.
  • "Insider"-Wissen für Sie als Eltern: Sie kennen sich ab sofort bestens aus, um für Gespräche mit Lehrern fit zu sein!
  • Beratung bei der Schulwahl: Wir beraten Sie, welche Schulen sich besonders für Ihr Kind eignen.
  • Erfolgstraining für Ihr Kind: Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die richtigen Lernmaterialien an die Hand, mit denen Lernen (wieder) Spaß macht!
  • Jeden Monat neue Übungen und Checklisten auf dieser Seite zum Download.
Jetzt gratis testen
Ja, bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos in diesen umfassenden Beratungsservice auf. Wenn er mir zusagt, brauche ich nichts weiter zu tun und zahle für die ersten 8 Ausgaben nur je 6,86 € und spare damit 30% gegenüber dem regulären Preis von 9,80 €. Ich erhalte pro Jahr 12 Ausgaben plus 4 Ausgaben zu Spezialthemen. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Den Bezug kann ich jederzeit beenden - eine kurze schriftliche Mitteilung genügt.
Gratis für Sie
Nach dem Ende meiner 30-tägigen Testzeit möchte ich auf folgende Art und Weise bezahlen:


SEPA-Daten ermitteln

Hier können Sie IBAN und BIC anhand Ihrer Kontonummer und Ihrer Bankleitzahl ermitteln lassen:





spacer
Lernförderung
Lernen und Fördern mit Spaß - Jetzt GRATIS testen! mehr...
Gratis-Test-Center
lerntyp-testLerntyp-Test:
Mit welcher Methode Ihr Kind am Besten lernt
gymnasiumFit fürs Gymnasium:
Erfüllt Ihr Kind die Kriterien?
persoenlichkeitstestPersönlichkeit:
Erziehen Sie Ihr Kind zu Stärke und Selbstsicherheit?
stressMentale Gesundheit:
Finden Sie heraus, ob Ihr Kind Symptome von Stress zeigt
fitnessBewegung:
Erfahren Sie, wie hoch der Bewegungslevel Ihres Kindes ist
Umfrage
Mit der Qualität der Schule meines Kindes bin ich:
  
Der Lerntiger
tiger4a.jpg
Abonnenten-Login
Das Kennwort finden Sie in Ihrer aktuellen Ausgabe von "Lernen und Fördern mit Spaß!"
Kennwort

Login-Hilfe
Service
Elternbrief
LuF kompakt
Linktipps
Sitemap
Elternwissen.com
Newsletterarchiv
Magazin
Home
News
Lernförderung
Freizeit
Erziehung
Gesundheit
Gratis-Test-Center
Downloads
Übungen
Checklisten
Über die Autorin
Hier schreibt:
CR Bild
Alle Inhalte (c) 2016 Lernen-und-foerdern.com || Impressum | AGB | Kontakt
Linkpartner: Elternwissen.com | Benefit-Online.de